Registrieren / Mein CALVENDO

Dialen, Nymphen im Engadin

(2018 quer)

Der Kalender erzählt Sagen und zeigt Orte der Volksüberlieferung.

(Monatskalender, 14 Seiten )

Produktbeschreibung

Mit dem Wort "Dealis" oder "Dialis" wird ein gottähnliches Wesen bezeichnet. Dialen entstammen der rätoromanischen Volksüberlieferung. Sie sind wunderschön, leider etwas entstellt durch Ziegenfüße. Der Humanist Simon Lemnius setzt sie mit den Quellnymphen der Antike gleich, da sie in Höhlen und Grotten wohnen Sie haben einen gutmütigen und scheuen Charakter. In einer Art „Goldenem Zeitalter“ halfen die Dialen den Bauern bei der Arbeit und bewirteten sie mit silbernem Geschirr und Besteck. Mit Hilfe der QR-Codes erhält der Betrachter Übersetzungen der Sagen in verschiedene Sprachen (de, rm, en, fr, it) und Quellenangaben.


Schlagwörter zu diesem Kalender
diala engadin fee fru.ch nymphe sagen vulpera ziegenfüsse
Projekt-ID
782523


Machen Sie mehr aus Ihren Bildern!

Hier bei CALVENDO können Sie individuelle Wandkalender, Posterbücher (Flipart), Leinwände, Puzzle usw. mit Ihren eigenen Fotos, Grafiken und Texten nicht nur mit anderen teilen und veröffentlichen, sondern auch über den internationalen Handel oder als Werbekalender bzw. Firmenkalender verkaufen. Sie können Ihre Wandkalender Firmenkunden als ausgefallene Werbegeschenke anbieten. Ein idealer Werbeartikel zur Kundenbindung.


Einfach. Online. Profitabel. Jetzt starten!