Registrieren / Mein CALVENDO

 

Heribert Adams Photography

Wer bin ich?
Seit über 40 Jahren bin ich fotografisch ambitioniert. Heute, mit 60 Jahren, habe ich einiges dazugelernt und verfeinert, aber die Grundzüge beibehalten.

Während meiner fotografischen Laufbahn habe ich einige Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen gestaltet oder mitgestaltet. Auftrags,- und Projektarbeiten gehören ebenfalls zu meinem fotografischen Schaffen.

Ich fotografiere, was mir gefällt ohne ausgeprägten Schwerpunkt, daher würde ich wohl als Formtyp Fotografen eingestuft.

Allerdings habe ich einen klaren Hang zur maroden oder auch vintage Fotografie und das gerne mal in Makro. Urbanes und Verfallenes haben es mir angetan, die sogenannten Lost Places inbegriffen. Aber auch gut Erhaltenes, wie Oldtimer, Alltagsgegenstände oder altes Spielzeug, werden von mir gerne abgelichtet. Diese aber am liebsten in möglichst natürlichem Umfeld oder deren passender Inszenierung.

Ja, kontrollierte Schärfentiefe, erfassen des richtigen Moments, Komposition und ggf. außergewöhnliche Blickwinkel sind für mich die wichtigen Bestandteile eines guten Bildes.

In meinem Spektrum hat aber auch die Architekturfotografie ihren Platz gefunden. Imposante, ausgefallene, moderne, wie alte Gebäude, oder nächtliche Exkursionen zu alten Industrieanlagen haben mein Fotografenherz erobert. Umhüllt strahlendes kontrastreiches Licht alte Gemäuer während der blauen Stunde, verwandelt sich die Szenerie in eine besonderes Flair.

Darüber hinaus ergeben sich selbstverständlich auch immer wieder naturfotografische Gelegenheiten, die sich, ob Tiere, Insekten oder reine Landschaftsfotografie betreffend, schier als unerschöpfliches Füllhorn erweisen.

Ein besonderer Reiz liegt für mich aber insbesondere in der Portrait Fotografie, bei der zu Recht eine besondere Empathie erwartet wird. Hierzu gehört auch die Hochzeitsfotografie, welche für mich die Königsdisziplin darstellt.

Alle diese fotografischen Spektren haben ihre besonderen Herausforderungen und benötigen Konzentration auf das Thema. Dies betrifft nicht nur die Vorbereitung, sondern auch die Kreativität und situative Spontanität, sowie die Fähigkeit der technischen Umsetzung. Darin liegt der besondere Reiz der Fotografie. Und natürlich in einem guten Ergebnis, dem erschaffenen Bild!

Einige Ergebnisse könnt Ihr hier betrachten.

Ich wünsche euch viel Spaß auf meiner Seite. Bei Fragen oder Wünschen, wisst ihr mich zu finden.

H. Adams


"Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein, als du gestern warst!"
--Japanische Weisheit

 

Meine Website

www.fotoyou.heribertadams.de

CALVENDO Social

Auf Facebook teilen